Kontakt
StartseiteKontaktImpressum

Wurzelkanalbehandlung

Wurzelkanalbehandlung

Eine Wurzelkanalbehandlung wird notwendig, wenn sich das Zahnmark, umgangssprachlich der „Zahnnerv“ entzündet hat. Das Zahnmark befindet sich im Inneren des Zahnes und ist von der  harten Zahnsubstanz umgeben. Im gesunden Zustand ist es gut gegen Außenreize geschützt.

Durch eine tiefe Karies oder einen Zahnunfall können jedoch Bakterien in das Zahnmark gelangen und es entzünden. Dann muss eine Wurzelkanalbehandlung durchgeführt werden, damit der Zahn weiterhin erhalten bleiben kann.

Unser eigentliches Ziel ist, die Wurzelkanalbehandlung von vornherein zu vermeiden!

Wir möchten dafür sorgen, dass erst gar keine tiefergehende Karies entsteht und sich das Zahnmark entzünden kann.

Daher legen wir sehr hohen Wert auf:

Ihre Beratung zur eigenen Zahnpflege,

Unsere Wurzelkanalbehandlung – nach aktuellem Standard

Unsere Hauptaufgabe besteht bei dieser Behandlung darin, Bakterien und entzündetes Gewebe vollständig aus den oft filigran verzweigten Wurzelkanälen zu entfernen und die Kanäle wieder dicht zu verschließen.

Wir setzen elektronische Längenmessgeräte ein, die eine sehr genaue Bestimmung der Wurzellängen ermöglichen und Ihnen einen Teil der sonst notwendigen Röntgenaufnahmen ersparen. Zur Reinigung selbst nutzen wir maschinelle Instrumente. Mit unserem OP-Mikroskop können wir genauer arbeiten als mit herkömmlichen Verfahren. Denn wer genauer sieht, kann sorgfältiger arbeiten.

Unserer Erfahrung nach hat sich diese Vorgehensweise gut bewährt. Wir können viele Zähne erhalten, die sonst eventuell gezogen werden müssten.

Kompliziertere Wurzelentzündung? Wir arbeiten mit Spezialisten zusammen

Vor der Wurzelkanalbehandlung untersuchen wir den entsprechenden Zahn sorgfältig. Bei einer schwierigen Ausgangssituation, z. B. wenn das Zahnmark bereits abgestorben ist oder bei einer starken Verzweigung der Kanäle, nennen wir Ihnen einen spezialisierten Fachkollegen, der die weitere Behandlung übernimmt.

Mehr Informationen:
In unserer großen Gesundheitswelt haben wir die Wurzelkanalbehandlung ausführlich beschrieben.


Zurück
zur Merkliste hinzufügen
Merkliste ansehen
Druckversion
Als PDF speichern