Kontakt
StartseiteKontaktImpressum

Zurück
zur Merkliste hinzufügen
Merkliste ansehen
Druckversion
Als PDF speichern

Regelmäßige Zahnarztbesuche

Kurzinfo

Damit Zähne und Zahnfleisch gesund bleiben, ist Ihre eigene Mundpflege mit Zahnbürste und Zahnseide natürlich am Wichtigsten. Darüber hinaus sollten Sie Ihre Mundgesundheit regelmäßig, in der Regel halbjährlich, kontrollieren lassen. Größere Zahnprobleme entstehen meist nicht von heute auf morgen. Deshalb können beginnende Zahnerkrankungen wie Karies und Entzündungen bei den Routinekontrollen frühzeitig erkannt und behandelt werden – der beste Schutz für Ihre natürlichen Zähne. Bei rechtzeitiger Behandlung bleiben Ihnen oftmals Schmerzen und Komplikationen erspart und Ihre natürlichen Zähne können länger erhalten werden.

Kontrolle

Mit regelmäßigen Vorsorgeterminen können Sie gleichzeitig dazu beitragen, dass Füllungen, Kronen, Implantate, Brücken oder Prothesen dauerhaft in einem guten Zustand bleiben. Bei einer Parodontitis sind regelmäßige Kontrollen und eine insgesamt intensivere zahnärztliche Betreuung sehr wichtig. Wir können den Stand der Erkrankung überprüfen, Sie gegebenenfalls behandeln und Ihnen Empfehlungen zu Ihrer darauf abgestimmten Mundhygiene geben.

Darüber hinaus haben Sie möglicherweise auch finanzielle Vorteile von einer regelmäßigen Kontrolle. Die gesetzlichen Krankenkassen gewähren unter Umständen einen höheren Zuschuss zu den Kosten für Zahnersatz, wenn Sie die empfohlenen Kontrolltermine in den letzten Jahren durchgängig eingehalten haben. Private Krankenversicherungen gewähren Zuschüsse je nach ihren konkreten Vertragsbedingungen. Informieren Sie sich dazu bitte bei Ihrer Krankenkasse bzw. privaten Krankenversicherung über ihre derzeit geltenden Bestimmungen.